Projekt: liba

Aktualisiert: 24. Aug. 2021

Wer sind wir?


Hi! Wir sind Miriam, Lucia Emily, Odile, Louisa, Luisa, Hanna, Jule und Leonie - acht Studentinnen, die dieses Semester die Chance haben mit liba zusammenarbeiten können.

Wer ist euer Projektpartner?


Unser Projektpartner ist das Unternehmen „liba” aus Münster! Seit 2014 vertreibt liba bereits ihre liba kola sowie die liba limonade in Münster und in der Region Münsterland. Die Grundidee war - und ist bis heute - eine Kola zu kreieren, die regional, nachhaltig und hochwertig ist.


Was sind eure Aufgaben?


Unsere Aufgabe besteht aus zwei Bereichen. Zum einen ist es Teil unserer Aufgabe eine umfassende Social Media Strategie zu entwickeln. Dabei werden wir konkrete Ideen für möglichen Content erarbeiten, prüfen welche Bilder und Slogans sich eignen und die Frage beantworten, warum man eigentlich einem Kola-Inverkehrbringer auf Social Media folgen sollte. Zum anderen werden wir aktuelle Trends in der Branche herausstellen und dabei auch die Strategien der Konkurrenz analysieren.


Was ist euer Ziel?


Unser Ziel besteht darin, eine Social Media Strategie für „liba” zu entwickeln und dadurch eine einheitliche Linie für die Beiträge auf den Social Media Kanälen zu entwickeln.


Warum habt ihr dieses Projekt gewählt?


Wir haben uns für das Projekt mit liba entschieden, weil es sich dabei um ein ganzheitliches Projekt handelt, bei dem wir die Möglichkeit haben in alle Richtungen zu denken und zudem recht frei in unserer Gestaltung sind. Cool finden wir aber auch, dass wir die Möglichkeit haben, mit einem lokalen Unternehmen aus Münster zusammenzuarbeiten, dass gleichzeitig noch einen gewissen Startup-Charakter hat. Liba ist bereits bei vielen Leuten, und vor allem auch Studenten, bekannt. Mit der Marke können die Leute etwas verbinden - auch wir hatten direkt ein Bild im Kopf.


Was konntet ihr aus der Projektarbeit mitnehmen?


Mit liba hatten wir nicht nur ein im Münsterland bekanntes Unternehmen, sondern auch gleichzeitig ein Startup als Projektpartner. Folgende Learnings konnten wir daraus mitnehmen:

  • Die Planung eines Social-Media-Auftritts

  • How-To: Wettbewerbsanalyse

  • Regelmäßige Absprachen mit dem Projektpartner sind sehr zielführend → gemeinsamer Erarbeitungsprozess

  • Dadurch ein sehr zielführendes Arbeiten mit hohem Grad an Übereinstimmung von Soll/Endergebnis und einzelnen Arbeitsschritten