Projektvorstellung: ecoGecko

Plastikfreie Produkte - fair hergestellt, hochqualitativ und langlebig


In dieser Woche stellen wir euch die zweite Projektgruppe vor, die mit einem externen Projektpartner zusammenarbeitet! Hier erfahrt ihr mehr über das Projekt, unseren Partner ecoGecko und das campus-Team, das an dem Projekt arbeitet!


Wer seid Ihr?

Wir sind Annica, Elli, Franzi, Karla, Klara und Nora. Unsere große Gemeinsamkeit ist das Studium der Kommunikationswissenschaft. Innerhalb unserer Projektgruppe bei campus relations treffen dabei verschiedene Fachsemester aufeinander.


Mit welchem Projektpartner arbeitet Ihr zusammen?

Unser Projektpartner ist ecoGecko. ecoGecko ist ein Onlineshop für plastikfreie Produkte des täglichen Gebrauchs. Bisher bietet das Unternehmen Brotdosen und Wasserflaschen aus Edelstahl an. Bei der Produktion legt ecoGecko besonders großen Wert auf die faire Herstellung, Qualität und Langlebigkeit der einzelnen Produkte. Nachhaltigkeit und Umweltschutz bilden stets die Basis für die Unternehmensarbeit.


Wofür seid Ihr zuständig und welche Ziele verfolgt Ihr?

Zu Anfang hat unsere Gruppe eine Analyse des aktuellen Instagram-Algorithmus durchgeführt, um so die weitere Arbeit optimal ausführen zu können. Eine der Hauptaufgaben unserer Projektgruppe ist die Contentproduktion für den unternehmenseigenen Instagram-Kanal von ecoGecko. Dazu bereiten wir Bilder, Videos, Grafiken und Texte vor, die dann im weiteren Verlauf der Kooperation umgesetzt werden. Darüber hinaus konzipieren wir Beiträge für den Blog von ecoGecko.


Das Ziel unseres Teams besteht darin, unsere Kreativität und die Vielzahl an Ideen in die Unternehmensarbeit einfließen zu lassen, die dort im besten Falle genauso umgesetzt werden.


Warum habt Ihr euch für ecoGecko entschieden?

Unserem Team gefällt das Projekt so gut, weil wir die Unternehmensphilosophie von ecoGecko zu 100% unterstützen. Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind für uns ebenso relevante Themen wie für unseren Projektpartner. Außerdem sind unsere Projekt- bzw. Ansprechpartner sehr sympathisch und authentisch. Ein Faktor, der bei einer Zusammenarbeit nie von Nachteil sein kann.


Unserer Gruppe ist es außerdem wichtig, dass wir den gesamten Ablauf einer Contentproduktion miterleben und mitgestalten können. ecoGecko ermöglicht uns das. Von der Idee, über die Produktion bis hin zur Veröffentlichung auf Instagram: Wir sind Teil des Prozesses.


Von Lieselotte Jäger